Thought Leadership

Bilder sind das Herz von Social Media

3,5 Milliarden Menschen tummeln sich in den sozialen Netzwerken, also rund die Hälfte der Weltbevölkerung. Sie verbringen im Durchschnitt zwei Stunden täglich (!) bei Facebook, Twitter, Instagram, YouTube etc. Alle 6 Sekunden gesellt sich ein neuer Nutzer hinzu.Gute Bilder sind der Schlüssel, um in dieser überbordenden Informationsflut aufzufallen. Das gilt sowohl für gute Fotos als auch für Bewegtbilder, also Videos.

Thought Leadership

Negativzinsen verändern die (Finanz-)Welt

Von Dirk Naumann, Diplomatic Council Finance Director 

Die Europäische Zentralbank hat den Zinssatz erneut gesenkt, auf minus 0,5 von zuvor minus 0,4 Prozent. Diesen Satz müssen Finanzinstitute zahlen, wenn sie bei der Zentralbank Geld parken. Dieser Strafzinssatz wird Sparkassen und Banken Schätzungen zufolge rund 8 Milliarden Euro kosten. Es ist wohl abzusehen, dass diese sich das Geld von den Sparern zurückholen werden.

Stark unterschätzter Zinseszinseffekt

News

Neues Startup-Programm

Neues Startup-Programm für Zertifizierung und Investoren-Matching

Die UNO-Denkfabrik Diplomatic Council hat ein neues Startup-Programm ins Leben gerufen, um Unternehmensgründer zu unterstützen, ihr Startup national oder international erfolgreich zu etablieren. Das Programm soll den Startups helfen, sich bestmöglich aufzustellen, zügig Investoren zu finden und zu expandieren. „Unser Programm ist ein Fast Track zum Erfolg“, erklärt Aman Khan, Startup Advisor beim Diplomatic Council.

Weltweites Netzwerk von Investoren

Thought Leadership

Emmanuel Macron spricht

Bürgerinnen und Bürger Europas

Wenn ich mir heute erlaube, mich direkt an Sie zu wenden, dann tue ich das nicht nur im Namen der Geschichte und der Werte, die uns einen, sondern weil dringend gehandelt werden muss. In wenigen Wochen wird die Europawahl über die Zukunft unseres Kontinents entscheiden.

Noch nie seit dem Zweiten Weltkrieg war Europa so wichtig. Und doch war Europa noch nie in so großer Gefahr.

Thought Leadership

Demokratie in Gefahr

Die Mehrheit der Menschen (51 Prozent) weltweit ist mit dem Funktionieren der Demokratie in ihrem Land unzufrieden. Über 60 Prozent meinen, dass die gewählten Vertreter des Volks nicht im Sinne dieses Volkes handeln. Damit läuft die repräsentative Demokratie, wie wir sie auch in Deutschland haben, Gefahr, zu einer Pseudodemokratie zu verkümmern. Der über Jahrzehnte schleichende Niedergang der Volksparteien in Deutschland ist wohl als Ausdruck dieser Entwicklung zu werten.

News

Buch "Rechtsruck" erschienen

„Rechtsruck“ ist gefährlichstes Buch des Jahres
 

Die Presse nennt es "das gefährlichste Buch des Jahres", in der Amazon Kindle Beststellerliste ist es binnen zwei Wochen auf Platz 24 geklettert: das jüngste Buch "Rechtsruck", das im Verlag des Diplomatic Council erschienen ist. 

Thought Leadership

5G - Erkenntnisse

Schlüsselerkenntnisse aus der DC Veranstaltung „5G“ vom Referenten und 5G-Experten Wolfgang Odenthal.

Der Mobilfunk der fünften Generation eröffnet eine neue Ära der Digitalisierung. 5G bedeutet hohe Anforderungen an die Reaktionsgeschwindigkeit, die Anzahl an Verbindungen und eine hohe Datenrate

Einige Services benötigen

News

DC in der Presse

Immer wieder greift die Presse aktuelle Themen und Entwicklungen des Diplomatic Council auf. Das Spektrum der Medien ist breit gefächert: von der Bayerischen Staatszeitung und dem IHK-Magazin Marburg/Lahn-Dill über das Diplomat Magazine in den Niederlanden und The Diplomat in Spain Magazin in Spanien bis hin zu China Daily und weiteren chinesischen Medien wie 52HRT und Weixxin. Ähnlich breit ist die Themenvielfalt, von Interviews und Fachberichten über die Eröffnung neuer Chapter und gelungene Veranstaltungen bis hin zur Beteiligung an der World Internet of Things Convention.

News

Anonyme Autoren im DC Verlag

Nach reiflicher Überlegung hat sich das Diplomatic Council entschlossen, zu akzeptieren, dass Autoren im DC Verlag als „Anonyme Autoren“ Bücher publizieren dürfen. Das erste Werk mit dem bezeichnenden Titel „Rechtsruck“ ist soeben erschienen und bei Amazon, Hugendubel und Thalia sowie in jeder Buchhandlung bestellbar (ISBN 9783947818068).

News

DC wird Co-Host der World Internet of Things Convention

Die World Internet of Things Convention (WIOTC) ist eine der größten internationalen Organisationen für das Internet der Dinge. Das Diplomatic Council ist in diesem Jahr erstmals Co-Host, also Mitgastgeber, der WIOTC-Konferenz im November in China. „WIr freuen uns auf eine langfristige Partnerschaft mit der WIOTC zu einem der wichtigsten Themen unserer Zeit“, sagt Lucien Tjon, Diplomatic Council Chairman International Relations.